Online-Austausch und Netzwerken in den Pausen?

Lieblingsfrage 4: Wie ermöglichen wir online den Austausch in der Kaffeepause?

„Bei unseren Präsenzveranstaltungen tauschen sich die Teilnehmenden in den Pausen aus und nutzen die Zeit zum Netzwerken. Haben Sie Ideen zur Umsetzung online?“

Wir haben sogar sehr viele Ideen, wie man bei einer Online-Veranstaltung den Austausch zwischen Personen gestalten und fördern kann. Aber wir empfehlen dringend, dafür nicht die Pausen zu nutzen!

Bei Präsenzveranstaltungen ist Bewegung in der Pause: Aufstehen, zur Kaffeebar gehen, auf die Raucherterrasse, das WC aufsuchen, das Infoboard suchen. Überall trifft man auf andere Menschen und kann Kontakt aufnehmen. Austausch funktioniert hier einfach nebenbei.

Teilnehmende von Online-Veranstaltungen brauchen jedoch echte Pausen vom Bildschirm und vom Sitzen, um für die nächsten Programmpunkte wieder fit zu sein. Aber dabei trifft man keine anderen Teilnehmenden, sondern bewegt sich weg von ihnen.

Also ist bei einer Online-Veranstaltung kein Platz für Austausch? Doch! Sie sollten jedoch dafür extra Platz in Ihrer Agenda vorsehen. Online muss Austausch aktiv geplant sowie methodisch und technisch ermöglicht und choreografiert werden.

Folgen Sie #Lindmanns auf LinkedIn, um weitere Tipps wie diesen nicht zu verpassen. Oder schreiben Sie uns, wenn Sie eine Online-Veranstaltung lebendig planen möchten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.